WebMasterService N3rds@Work

BoniPress Erweiterungen Banking

PSOURCE Communityhub’s Dokumente PSOURCE Plugins BoniPress BoniPress Erweiterungen Banking

Das Banking-Add-On ist ein komplexes mathematisches Add-On, mit dem Du Zinseszinsen für Benutzerpunktguthaben zahlen, eine Zentralbank einrichten oder wiederkehrende Punktauszahlungen für Deine Benutzer einrichten kannst.

Installation

Sobald die Erweiterung aktiviert ist, wird für jeden von Dir installierten Punkttyp ein neues Banking-Menü verfügbar. Auf diese Weise kannst Du Dienste für jeden Punkttyp aktivieren und einrichten.

Der BoniPress Banking Erweiterungs-Bildschirm.
Das WordPress CRON
Cron-Zeitplanwarnung.

Sowohl die Dienste für wiederkehrende Auszahlungen als auch für Zinseszinsen verwenden WordPress CRON, um zu verwalten, wann eine Zinseszinszahlung oder eine Auszahlung erfolgen soll. Wenn Du den CRON auf Deiner Webseite deaktiviert hast, funktionieren diese Dienste nicht. Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass diese geplanten Jobs nicht rechtzeitig ausgeführt werden, wenn Deine Webseite zum geplanten Zeitpunkt keine Besuche hat. Wenn Du also etwas planst, das beispielsweise mittags ausgeführt werden soll, aber bis eine Stunde später niemand die Webseite besucht, wird der geplante Job zuerst ausgeführt. Hierfür gibt es Lösungen mit alternativen CRONs oder Serverskripten.

Wenn Du den integrierten CRON deaktiviert hast, wird eine Warnmeldung angezeigt, wenn Du Dir die Diensteinstellungen ansiehst. Diese Warnung wird auch angezeigt, wenn Du alternative CRON-Lösungen verwendest.

Fehlerbehebung

Wenn Deine Webseite keine Besucher empfängt, wenn der Zeitplan ausgeführt werden soll, wird die wiederkehrende Auszahlung nicht gestartet. Darüber hinaus wird auf Webseiten, auf denen der CRON bei einem geplanten Ereignis feststeckt, der wiederkehrende Auszahlungsplan (zusammen mit anderen Zeitplänen) ebenfalls nicht ausgeführt.