N3rds@Work

Easy Blogging Handbuch

‎Passe die WordPress-Dashboard-Benutzererfahrung mit Easy Blogging an und vereinfache sie.‎

Eine einfachere WordPress Dashboard-Erfahrung.
‎Eine einfachere WordPress Dashboard-Erfahrung.‎

‎Benutzerdefinierte Stilkonfiguration‎

‎Füge nur die notwendigen WordPress-Funktionen mit einfachen Toggle-Steuerelementen hinzu. Wähle aus einem von vier Themen mit optionalen kleinen Symbolen und einem benutzerdefinierten Easy Blogging-Logo.‎

‎Lege das perfekte Dashboard für Deine einfachsten Benutzer fest.‎

Wählen Sie das Thema, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.
‎Wähle das Thema, das Deinen Bedürfnissen am besten entspricht.‎

‎Einfacher Modus‎

‎Gib Deinen Benutzern eine Ein-Klick-Vereinfachung des WordPress-Dashboards.‎

‎Aktiviere den Easy Mode, um auf das Assistentenhandbuch, ein abgespecktes Dashboard, Tooltips und ein benutzerdefiniertes Dashboard-Widget zuzugreifen.‎

Alle Add-ons, die Sie benötigen, um das perfekte Setup zu erstellen.
‎Alle Add-ons, die Du benötigst, um das perfekte Setup zu erstellen.‎

‎Mehr Geld verdienen‎

‎Kürze Supportanfragen mit erzwungenem Easy Mode für bestimmte Benutzertypen. Kombiniere mit Mulitsite und schaffe eine niedrigere Eintrittsbarriere.‎

‎Verwende die mitgelieferte PSeCommerce-Integration, um die Produkterstellung zu vereinfachen oder den Easy Mode für kostenlose Benutzer auf Pro Sites zu erzwingen, um Upgrades zu fördern.‎

‎Erstelle mit Easy Blogging eine Benutzererfahrung, die zu Deinem Kundenstamm passt.‎

 

‎Einfache Blogging-Funktionen‎

‎Ein noch einfacheres WordPress-Dashboard-Erlebnis.‎

  • ‎WordPress Dashboard Einfacher Modus ‎
  • ‎Großartig für Mulisite ‎
  • ‎QuickInfos ‎
  • ‎Schaltfläche „Easy Mode aktivieren“ ‎
  • ‎Easy Mode nach Benutzertyp erzwingen ‎
  • ‎Vier enthaltene Themen ‎
  • ‎Spezielle Icons ‎
  • ‎Option „Kleines Symbol“ ‎
  • ‎Menü „Easy Mode“ anpassen ‎
  • ‎Eigenes Admin-Symbol festlegen ‎
  • ‎Benutzerdefiniertes Dashboard-Widget ‎
  • ‎Assistent mit benutzerdefinierter Konfiguration ‎
  • ‎Verwalten von Beitrags- und Seitenoptionen ‎
  • ‎MarketPress-Integration ‎
  • ‎Ultimative Facebook-Integration ‎
  • ‎Integration von Pro Sites‎

Wie es funktioniert

1. Benutzer müssen nur oben in ihren Blog-Dashboards auf „Einfachen Modus aktivieren“ klicken , um auf die einfache Blogging-Administrationsoberfläche zuzugreifen.

Einfachen Modus aktivieren

2. Der Wechsel zurück zur Standard-WordPress-Benutzeroberfläche ist so einfach wie das Klicken auf ‚EINFACHEN MODUS EXIT‘

Beenden Sie den einfachen Modus

Um es anzupassen

Gehe in Deinem Admin-Bereich zu Easy Bloggin, um Optionen wie die Option zum Anzeigen eines Logout-Links oder die Option, ob Benutzer standardmäßig in den Easy Mode wechseln, anzupassen.

Einfache Blogging-Optionen

Du kannst auch aus einer Reihe von enthaltenen Themen auswählen.

Wähle ein Thema

Einfacher Blogging-Assistent

Um einen Assistenten-Leitfaden zu aktivieren und zu erstellen, gehe zu Easy Blogging > Easy Blogging Wizard und kreuze Ja für die Option Enable Wizard an.

Du kannst Deine eigenen Assistenten erstellen, durch Auswahl eines URL – Typ, die Eingabe einer URLTitel und Hilfetext, dann drücke auf Änderungen speichern.

Einfacher Blogging-Assistent

Sobald Ihr Assistentenschritt erstellt wurde, können Sie ihn per Drag & Drop an die gewünschte Stelle im Assistentenprozess ziehen und den Schritt auch bearbeiten oder löschen.

Als Beispiel sehen Sie, wie Sie einen Assistentenschritt einrichten können, der Benutzern Informationen zu ihrem Dashboard bereitstellt.

Beispiel für einen einfachen Blogging-Assistentenschritt

Einfache Blogging-Tooltips

Easy Blogging enthält auch QuickInfos, die Sie unter Easy Blogging > Easy Blogging QuickInfos aktivieren können .

Einfache Blogging-Tooltips