WebMasterService N3rds@Work

PS Nutzungsbedingungen Plugin

Möchtest Du sicherstellen, dass neue Benutzer einer Reihe von Seiten-Regeln oder Deinen Nutzungsbedingungen zustimmen, bevor sie ein neues Konto erstellen?

Füge der Anmeldeseite Deiner Webseite oder Deines Netzwerks die Nutzungsbedingungen und das Kontrollkästchen “Ich stimme zu” hinzu.

tos-2

Gib Deine Nutzungsbedingungen mit dem visuellen Texteditor ein.

Einfache Netzwerk-Integration

Die Nutzungsbedingungen gelten sowohl für neue Benutzer als auch für die Erstellung neuer Webseiten. Dies macht sie zu einer hervorragenden Lösung für WordPress-, Multisite- und BuddyPress-Netzwerke. Keine kniffligen Einstellungen. Aktiviere einfach Deine Nutzungsbedingungen und füge sie in den Texteditor ein.

Splog Blocker hinzugefügt

Lass die Leute wissen, wofür sie sich anmelden – und füge eine weitere Schutzbarriere gegen die automatische Erstellung von Splogs hinzu. Es ist mühelos und wenn Besucher den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, wird keine Webseite erstellt.

tos-3

Lass Benutzer Deinen Bedingungen zustimmen, bevor sie ein neues Konto erstellen können.

tos-1

Integriert sich problemlos in jedes gut codierte Thema.

Geerbtes Styling

Die Nutzungsbedingungen sind so konzipiert, dass sie sofort zu Deinem Thema passen. Pass Deine Begriffe an, formatiere den Stil, füge Links hinzu und binde Videos oder Bilder aus dem visuellen Editor von WordPress ein.

Verwendungszweck

Aktiviere das Plugin:

  • Besuche Netzwerk Admin -> Plugins und Netzwerk. Aktiviere das Plugin.

Benutzen

1.  Gehe zu Netzwerkadministrator -> Einstellungen -> Nutzungsbedingungen 
2.  Gib die Nutzungsbedingungen ein, denen Besucher zustimmen sollen, bevor sie eine Webseite oder einen Benutzernamen erstellen können, und klicke dann auf Änderungen speichern.

Danach wird Dein Anmeldefeld geändert (denk daran, Dich abzumelden, um es in seiner ganzen Pracht zu sehen). Wenn Besucher Deinen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, gibt es keine Webseites für sie!