WebMasterService N3rds@Work

PS A/B Test Plugin

Wikis > Piestingtal.Source Wiki > PS A/B Test Plugin

Das Testen von A/B-Themes ist in Google Analytics integriert, sodass Du zwei oder mehr WordPress-Themen gegeneinander testen kannst

Verbessere Deine Conversions, reduziere die Absprungraten und erhöhe die Seitenaufrufe, ohne Dich auf Code einlassen zu müssen.

Finde heraus was funktioniert und ankommt

Du kannst zwei Themen mit geringfügigen Unterschieden oder völlig unterschiedlichen Designs vergleichen. Verteile Deine Besucher gleichmäßig auf die verschiedenen Themes und führe benutzerdefinierte Variationen in Analytics ein.

Du musst kein SEO-Experte sein

You can compare as many themes as you like
Du kannst beliebig viele Themen vergleichen

Dann musst Du nur noch die Daten sammeln.

This plugin does the hard Analytics work for you
Dieses Plugin erledigt die harte Analytics-Arbeit für Dich

Es funktioniert … wir haben es versucht

Wir konnten den Unterschied zwischen “Hol Dir das Plugin” und “Dieses Plugin herunterladen” und auch die Position der Schaltflächen messen, indem wir vier verschiedene WordPress-Themen mit ein paar verschiedenen Verbesserungen verwendeten.

Wir haben dieses Plugin für Tausende von Benutzern verbessert, unterstützt und aktualisiert. Probiere das Testen von A/B-Themen aus und Du wirst nicht enttäuscht sein – schaffe eine benutzerfreundlichere Erfahrung und verdiene mehr Geld.

Neue Eigenschaften

Enthält jetzt auch Unterstützung für Child Themes. Wie großartig ist das!

Installieren:

1. Lade die Plugin-Datei herunter
2. Entpacke die Datei in einen Ordner auf Deiner Festplatte
3. Lade den Ordner ab-theme-test in /wp-content/plugins/ hoch
4. Melde Dich bei Deinem Admin-Panel für WordPress oder BuddyPress an und aktiviere das Plugin:

  • Besuche bei regulären WordPress-Installationen die Plugins und aktiviere das A/B Theme Testing Plugin.
Network activate plugin

Benutzen:

Gehe einfach zu Designs> A/B-Themetest und richte Deine Themenprüfung wie folgt ein:
1. Wähle Themetest aktivieren
2. Füge Deinen Google Analytics-Tracking-Code hinzu (per Plugin oder Code im Theme) aus, ob Du auf Admin-Seiten nachverfolgen möchtenst oder nicht
4. Wähle die Themes aus, die Du testen möchtest
5. Klicke auf Aktualisierungsoptionen

Wiki-Kategorie: Stichworte:

Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Dir das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Du diese Website weiterhin nutzt, ohne Deine Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klickst, stimmst Du dem zu.

Schließen